Information zur Wasserversorgung

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen (Covid-19) sowie des zu milden und niederschlagsarmen Winters ist die Marktgemeinde Reichenfels angehalten zum Wassersparen aufzurufen. Es ist zwar die Wasserversorgung der Liegenschaften mit Trinkwasser und auch die Bereitstellung von Löschwasser für Notfälle sichergestellt, jedoch wird die Gemeindebevölkerung aufgerufen, mit dem Wasserverbrauch sorgsam umzugehen.

Auch die zu erwartenden Befüllungen von Schwimmbecken (Pools) stellt die Marktgemeinde Reichenfels als Wasserversorger vor eine besondere Herausforderung.

Daher werden Sie ersucht, folgende Maßnahmen einzuhalten:

  • Befüllungen von Schwimmbecken (Pools) dürfen nur nach vorheriger Anmeldung durchgeführt werden. (04359/2221 oder reichenfels@ktn.gde.at)
  • Die Bewässerung von Rasen- und Wiesenflächen ist zu unterlassen.
  • Das Gießen von Gärten ist auf das absolute Minimum zu reduzieren.
  • Das Waschen von Autos und Großgeräten außerhalb der gewerblichen Waschanlagen ist zu unterlassen.
  • Jeder unnötige Wasserverbrauch ist zu vermeiden.