Gemeinde verlost Gutscheine im Wert von 300 Euro

Duale Zustellung

Die Marktgemeinde Reichenfels arbeitet an der Umsetzung der dualen Zustellung. Die Zustellung der Gebührenvorschreibungen, sowie in weiterer Folge auch anderer Schriftstücke der Marktgemeinde Reichenfels, erfolgt entsprechend der Erreichbarkeit des Empfängers sowie der Art der Zustellung postalisch oder digital.

Digital zugestellt heißt, Sie erhalten per E-Mail eine Verständigung, dass ein elektronisches Poststück der Marktgemeinde Reichenfels für Sie bereit liegt. Innerhalb einer mehrtägigen Frist kann dieses über den Link in der E-Mail abgerufen werden. Verstreicht die Abholfrist, wird es in gedruckter Form per Post an Sie übermittelt.

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen und zum Formular.